Einweisungsraum

Vor Betreten der Wissens-Cluster bitte durchlesen und Haftungshinweise bestätigen

Bitte Vorsicht!

Da während der Nutzung der Inhalte von Wissenscluster sehr häufig eine plötzlich eintretende starke Müdigkeit auftreten kann, sollte das Führen eines Transportmittels oder das Bedienen einer Maschine unterbleiben. Das Parken von Raumschiffen ist ausschließlich im Orbit erlaubt.

Auf Körperreaktionen konzentrieren

Der Wachzustand sollte ausschließlich auf eventuelle Körperreaktionen fokussiert sein. Diese Reaktionen liefern dem Anwender IMMER Informationen, die in direktem Zusammenhang mit dem momentanen Thema stehen. Geräuschquellen ausschalten.

Keine Rauschmittel

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass unmittelbar vor und während der Cluster-Nutzung jeglicher Rauschmittelgebrauch (Drogen, Alkohol) ungenaue Ergebnisse liefert.

Haftung

Da diese Seite aufgrund der Wirkungsweise von dynamischer Intelligenz erhebliche Auswirkungen auf den Organismus haben kann und die Haftung für Personenschäden formularmäßig durch allgemeine Geschäftsbedingungen nicht ausgeschlossen werden kann, gebe ich als Nutzer der angebotenen Services auf dieser Seite die folgende individuelle Erklärung ab:

Ich stelle dieses Webprojekt frei von jeglicher Haftung für direkte oder indirekte Personenschäden oder sonstige Schäden, mittelbare Schäden oder Folgeschäden, die durch die Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung der angebotenen Services entstehen.

Allgemeine Haftungsausschlüsse

  1. Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.
  2. Ausgeschlossen sind sämtliche Schadenersatzansprüche des Kunden für Schäden, insbesondere den Verlust von Daten, entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Kunden, soweit keine Einschränkung aus Nr. 3 zur Anwendung kommt.
  3. Der Haftungsausschluss gemäß Nr. 2 gilt nicht:
    • bei grob fahrlässigem oder vorsätzlichem Handeln
    • bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten
    • beim Fehlen einer ausdrücklich zugesicherten Eigenschaft
    • bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz
    • bei Personenschäden
  4. Die Ersatzpflicht ist zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt; dies gilt nicht bei grob fahrlässigem oder vorsätzlichem Handeln oder bei Personenschäden.

Ich akzeptiere die Haftungsbedingungen